Telefon: 08631 – 988 05 05 | Mobil: 0172 – 89 00 575 | E-Mail: gesundheit@bernschein.com

Karen Bernschein

Systemische Trainerin

Ernährung ・ Haltung ・ Bewegung ・ Entspannung

Atmung, Herzrhythmus, Blutdruck, Appetit, Schlaf, selbst das Immunsystem „tickt“ nicht mehr richtig: Sie leiden an Ohrensausen, Schwindel, Tinnitus, Übelkeit, Übergewicht, Schwitzen…?

Wenn Sie derart „aus dem Lot geraten“ sind, könnte das an einem übermäßigen Dauerstress liegen. Es ist vergleichbar mit einem Auto. Dieses müssen wir volltanken, um von A nach B zu kommen. Ab und an das Öl wechseln und einen Boxenstopp einlegen. Sonst bleibt es irgendwann liegen…

Unser Körper zeigt uns das Liegenbleiben in Form von Verspannungen, Schmerzen, Schlaf- und Gefühlsstörungen. Diese Stressfolgen zu behandeln, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen, ist nicht so leicht. Aber es geht. Es bedarf jedoch Ihrer Motivation und Bereitschaft, sich Ihren „Versäumnissen“ zu stellen. Die Gründe hierfür unter die Lupe zu nehmen. Mit Verlaub: Es geht um das Zusammenspiel Ihrer inneren und äußeren Haltungen. Denn innerliche Haltungen – also Einstellungen, Denkweisen, Prägungen – spiegeln sich in der Körper-Haltung wieder. Mit all ihren Facetten: Rundrücken, Hohlkreuz, Schiefstellungen, Schmerz bedingten Verkrümmungen etc. Sie wiederum beeinflussen unser Inneres. Auch unser Denken, Vermeiden, Aufrechterhalten, Aufgeben, Verdrängen, Ausweichen und Suchen.

Wir betrachten das Ganze, wenn Sie wieder ins Gleichgewicht kommen wollen, systemisch und arbeiten gemeinsam am System:

  • Ihrer Denkmuster und Denkschrauben
  • der Kausalitäten für Einwände und Konflikte
  • Ihres Selbstwertes und Ihrer Selbstwahrnehmung
  • Ihrer Glaubenssätze und Antreiber
  • Ihres Stress-Verhaltens
  • vorhandener Süchte und Co-Abhängigkeiten

Ich freue mich auf Sie in meiner Praxis in Mühldorf oder Riemerling-Ottobrunn,
Ihre Karen Bernschein